Monatsarchive: Dezember 2006

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2007!

Das Stadtforum Chemnitz wünscht allen Mitstreitern und Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2007. Gleichzeitig möchten sich die Mitglieder des Stadtforums für die rege Anteilnahme aller Mitstreiter und Interessierten bedanken. Ausgelöst durch den Abriss des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abbruch trotz Protest

   Trotz massiver Proteste werden die Häuser Heinrich-Lorenz-Straße 17, 19 und 21 abgerissen. Der Stadtumbauprozess beschleunigt sich immer mehr. Die kommunalen Wohnungsunternehmen, wie in diesem Fall die GGG sanieren sich mit Hilfe von Fördermitteln, d.h. Steuergeldern. Gerade an dieser Stelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Krenkelhäuser gerettet

Ein weiterer kleiner Erfolg im unaufhörlichen Abrisswahn in Chemnitz: Die leerstehenden Häuser der früheren Krenkelstiftung an der Annaberger Straße / Rößlerstraße sind offenbar gerettet. Noch vor einem Jahr drohte der Abriss, da sich kein Käufer fand. Nun hat die Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sagen Sie Ihre Meinung

Bitte gehen Sie zur Ausstellung „Zwischenbilanz Stadtumbau Ost in Chemnitz“ im Technischen Rathaus Annaberger Straße 89 und bekunden Sie Ihre Meinung zum fortschreitenden Abriss der baulichen Kulturgüter in unserer Stadt. Ihre Meinung ist für die Entscheidungsfindung des Stadtrates bezüglich der Gewährung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abriss in Chemnitz weckt überregionales Interesse

Gestern erschien in der „Welt“ ein treffender Artikel zum derzeitigen Geschehen in Sachen Stadtumbau in Chemnitz. http://www.welt.de/data/2006/12/12/1142493.html Die Reaktionenen auf die jüngsten Abrisse in Chemnitz zeigen eine überwiegend gegen den Abriss historisch oder sozial wertvollen Gebäude im Stadtgebiet eingestellte Bürgermeinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Haus gerettet

Ein denkmalgeschütztes Haus in der Heinrich-Lorenz-Straße konnte dank eines engagierten Münchners gerettet werden. Das Gebäude stand, wie auch weitere der prachtvollen Wohnhäuser im Eigentum der GGG und war dementsprechend dem Abriss geweiht. Durch Unnachgiebigkeit des zukünftigen Eigentümers, sowie eine durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erneut Abrissdebatte aufgekommen

Mit Berichten der Chemnitzer Morgenpost und der Chemnitzer Freien Presse wurde nach dem Abriss des geschichtsträchtigen Hauses Zschopauer Straße 152 im Januar 2006 ein erneutes Mal die Abrissdebatte durch die Presse in den Mittelpunkt gerückt. Mit der Gegenüberstellung der Argumente der Stadt Chemnitz bzw. deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abrissimpressionen

Der Abriss des Klinkerhauses Paul-Jäkel-Straße hat begonnen. Im eher ruhiger Lage scheinen die Argumente des Eigentümers, der GGG, ohne Grundlage zu sein. In zwanzig Jahren haben die monofunktionalen Plattenbaugebiete am Stadtrand auf Grund der gleichlagigen Altersstruktur der Mieter mit derzeitigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar