Erstes Wächterhaus übergeben

Heute wurde Chemnitz‘ erstes Wächterhaus an der Zietenstraße 70 seiner Nutzung übergeben. Das Wächterhaus wurde ähnlich dem Leipziger Vorbild der Wächterhäuser (Link) konzipiert durch den Verein StadtHalten e.V. und soll durch Sanierung und neue Nutzung bedrohte Häuser vor dem Abriss schützen. Genutzt wird das Haus durch Büroräume, ein Tonstudio, ein Verlag und ein Fotoatelier.

http://www.stadthalten-chemnitz.de/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.