Archiv des Autors: Frank

WORKSHOP „Meine Ecke Chemnitz“

Das Stadtforum Chemnitz lädt am 17.11.2010 um 13.00 Uhr zur ersten Veranstaltung einer Reihe von Workshops zum Thema „Meine Ecke Chemnitz „ ins Weltecho Annaberger Straße ein. Ziel dieser Workshops soll es sein, Chemnitzer Bürgern die Möglichkeit zu geben, aktiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Technisches Denkmal verschwindet

Im Zuge einer technischen Überprüfung der Fichtelberg Schwebebahn wurden Mängel festgestellt, die im Gleichgang die Verantwortlichen zu Überlegungen der Wirtschaftlichkeit der Bahn bewogen hat. Ergebnis: Man beseitigt das Problem gleich samst Schwebebahn. Somit verschwindet die älteste Seilschwebebahn Deutschlands unwiederbringlich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Protest gegen Entscheidung

Die getroffene Entscheidung für den Abriss des Hauses Hartmannstraße 16 zeigt, auf welche Weise wir uns im Sachstreit von der Stadt abspeisen lassen müssen. Das ist kein demokratisches Gebaren und sollte von freien Bürgern nicht toleriert werden. In jedem Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 1 Kommentar

Hartmannstraße 16 fällt nun wahrscheinlich doch

Mit aller Wahrscheinlichkeit wir das Haus Hartmannstraße 16 nun doch dem Abrissbagger zum Opfer fallen. Der letzte verbliebene Mieter Herr Böttcher hatte heute Besuch und muss so schnell als möglich raus, um der Entkernung Platz zu machen. Durch die unprofessionelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Hartmannstraße 16 – Sachstand

Wir möchten hier noch einmal auf den Sachstand des Gebäudes Hartmannstraße 16 in Zusammenhang mit dem Brückenbau zu sprechen kommen. Zeitgleich mit den Arbeiten an der Brücke und erhöhtem Wasserstand des Chemnitzflusses kam es zur örtlichen Unterspülung und infolgedessen Teilausbruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 1 Kommentar

Aufruf des Stadtforum Chemnitz an alle potenziellen Investoren in Chemnitz!

Das markante Eckgebäude an der Bergstraße Ecke Matthesstraße soll aus städtebaulichen und denkmalpflegerischen Gründen unbedingt erhalten werden. Die Stadt Chemnitz würde es sehr begrüßen, wenn sich für dieses Gebäude ein solventer Käufer finden würde. Der derzeitige Eigentümer kann die umfangreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Die Basiskultur lebt!

Wie am Samstag weithin zu sehen, leben totgesagte länger. Noch feiert das EXKA und zeigt nach außen Zuversicht. Leider wird das, geht es nach dem Eigentümer GGG, bald der Vergangenheit angehören.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Augustusburger Straße 102 gerettet !

Das markante und städtebaulich wichtige Gebäude Augustusburger Straße 102 ist gerettet. Für das vom Abriss bedrohte Haus hat sich ein Käufer aus den Reihen des Stadforums Chemnitz gefunden. Der Kaufvertrag ist notariell beurkundet. Die neue Nutzung wird sich in Richtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Vernetzungstreffen der Stadtforen 2010

Liebe Mitstreiter, liebe Stadtforen und Initiativen für kreative Stadtgestaltung und Baukultur, in fortsetzender Tradition möchten wir Euch alle gern zum Vernetzungstreffen 2010 nach Chemnitz einladen. Viel ist inzwischen in Sachen Stadtgestaltung passiert, Positives wie Negatives. Neue Initiativen sind entstanden, beispielsweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Denkmal oder Altlast?

In einen Fernsehbeitrag des MDR am 17.Mai wurde die geplante Novellierung des Denkmalschutzgesetzes in Sachsen thematisiert: „In Sachsen wird es einem Entwurfpapier zufolge künftig weniger Denkmale geben. Demnach plant das Innenministerium, dass das Landesamt für Denkmalpflege nur noch für Denkmale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Versteigerung von GGG-Immobilien

Bei aller bisherigen Kritik – die GGG nutzt zunehmend die Möglichkeit der Versteigerung von Bestandsimmobilien. Diese werden zu kleinen Preisen über die Sächsische Grundstücksauktionen AG angeboten. Aktuell 19 Objekte (Nr. 32-50) zur Auktion am 3. Juni 2010 in Dresden.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aushöhlung des Denkmalschutzes in Sachsen

Sachsens Regierung plant eine weitgehende Abschaffung des Denkmalschutzes. Das zuständige Sächsische Staatsministerium des Innern [SMI] hat dafür ohne Beteiligung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst [SMWK]einen Gesetzesentwurf zur Novellierung des Sächsischen Denkmalschutzgesetzes erarbeitet: Sowohl für das Landesamt für Denkmalpflege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Engagement in Leipzig

Mit beeindruckendem Bürgerengagement hat sich Leipzig für den Erhalt eines Baudenkmals ausgesprochen. Die nach der Demontage der zu DDR-Zeiten angebrachten Aluminiumfassade hervorgetretene ursprüngliche Fassadengestalt des Kaufhauses Brühl hat einen Aufruf zum Überdenken der investorgesteuerten Baumaßnahme nach sich gezogen. Neben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umdenken erforderlich – Beispiel Stendal

Anderorts wird laut darüber nachgedacht, was auch das Stadtforum Chemnitz schon lange vorschlägt: Dem Verbrauch beziehungsweise dem Versorgungsaufwand angepaßte Preissektoren der urbanen Infrastruktur, der Ver- und Entsorgung, die sich, entsprechend ansteigend, um die Kernstadt legen. Am Beispiel Stendal kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„Grüne Gürtel“

Die zweifelhafte Umsetzung urbaner Grünzüge als Verlegenheitslösung stadtplanerischer Gestaltung unter Einsatz steuermittelfinanzierter Fördergelder hinterlässt, wie hier an der Zwickauer Straße, ungenutzte, die Stadt zerschneidende Zwischenräume, desolate Scharniere zwischen Stadtteil und Zentrum. Begleitend schaurig die gegenüberliegende Bebauung aus nichtssagender Konservenarchitektur im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Was wurde eigentlich aus…?

Die immer wieder von den „Stadtabriss-Akteuren“ als notwendig deklarierte Stadtzerstörung an markanten Ecken von Chemnitz haben unmittelbar eine Ödnis, eine urbane Wunde hinterlassen. Fortwährend wurde hier Stadtgestaltung auf lange Sicht versprochen. Was ist aus solchen Orten geworden? Nichts. Fortgeführte Ödnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nutzungsvorschlag für bedrohtes Gebäude auf dem Sonnenberg – offener Brief

Sehr geehrte Frau Ludwig, sehr geehrte Frau Wesseler, sehr geehrter Herr Butenop, hiermit möchten wir gern einen Erhaltungsvorschlag für das akut vom bereits genehmigten Abriss bedrohte Gebäude im Kreuzungspunkt Augustusburger Straße – Zietenstraße – Clausstraße (ehem. Baugenehmigungs- /Bauordnungsamt) zur Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsichere Zukunft?

Die Unsicherheit über die Zukunft des südlichen Sonnenbergs beschäftigt die Bürger des Stadtteils seit geraumer Zeit. Diese wird wenigstens durch die Empfehlung des Kuratoriums Stadtgestaltung an den Stadtrat eingedämmt werden. Die Gebäude Zietenstraße sollen bestehen bleiben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Weitere Auflösung der kompakten Stadt

Der Sonnenberg, gern von seitens der Stadt als zentrumsnaher Stadtteil bezeichnet, wird weiter von der Innenstadt abgehängt. Wie schon der irrsinnige Abriss der Häuser Hans-Sachs-Straße   oder der Plattenbau-Blockrandbebauung Augustusburger Straße das Scharnier zwischen Stadtteil und Zentrum beschädigte, soll nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Plakat behält seinen Sinn

Das Plakat, welches ehemals durch Herrn Wahl, der durch Sanierung und Vermarktung eine Vielzahl von denkmalgeschützten Gebäuden vor dem Verfall gerettet hat und der durch einige Aktionen, wie beispielsweise das Hängen von Plakaten an seinen Häusern auf die fatale Stadtumbaupolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar