Archiv der Kategorie: Abrissvorhaben der Stadt

ABRISS ANNABERGER STRAßE 110 STEHT BEVOR

Der Artikel wurde komplett von der „Freien Presse“ übernommen. Wir danken der Zeitung dafür. Von Sandra Häfner Eine Sicherung des Hauses an der Annaberger Straße ist der Stadtverwaltung zu teuer. Dabei gab es einen Vorschlag zum Erhalt des Gebäudes. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 4 Kommentare

„Wir brauchen wieder höhere Ansprüche!“ sagt Herr Dr. Füßlein

Zum Artikel vom 16.2. in der „Freien Presse“: Es begann vor 14 Tagen, dass man las, dass sich wieder ein Kuratorium für Baukultur etabliert hat. Es setzt wohl den Tisch der Heimat-und Denkmalpfleger fort, der eingeschlafen war. Es hat den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Fußgängerverkehr, Kunstwerke im öffentlichen Raum, Stadtplanung, Zentrumsbebauung, Zersiedelung-Bauen auf der grünen Wiese | Hinterlasse einen Kommentar

Denkmale erhalten! Unsere Hoffnung stirbt zuletzt…

Nicht heutige Idealisten, Fetischisten und ewig rückwärts Gewandte wenden sich Gebäuden, Brücken und Ensembles zu, die in ihrer Gestaltung als einmalig und besonders gelungen bezeichnet werden. Das ist alles keine Erfindung der neuen Zeit. Bereits König Johann von Sachsen begründete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Eisenbahnbrücken, Stadtplanung | 1 Kommentar

10 Jahre www.stadtforum-chemnitz.de

  Am 6.10.2006 wurde hier der erste Artikel eingestellt. In dieser Zeit wurden 219 Beiträge verfasst, die auch ausgedruckt vorliegen und zu gegebener Zeit dem Stadtarchiv übergeben werden. Zu diesen Beiträgen haben Bürger 282 Kommentare abgegeben. Das Spektrum der ehrenamtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Abwasser-und Hochwasserfragen, Allgemein, Eisenbahnbrücken, Fußgängerverkehr, Innenstadtring, Kunstwerke im öffentlichen Raum, Stadtplanung, Zentrumsbebauung | 1 Kommentar

Freude über Abrisse in Siegmar? Tabula rasa nötig?

Wie in einem anderen Artikel „Abriss, da wo nötig“ über Siegmarer Ruinen berichtet wird, soll hier kurz informiert werden, was jetzt abgerissen wurde. Das gesamte Areal von der Jagdschänkenstraße bis zur alten Sparkasse ist nun abgerissen, heute fällt noch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein | 3 Kommentare

Sanierung Leipziger Straße 101 ist ein Anfang

Im Mai 2008 standen die Häuser Leipziger Straße 101, 107 und 111 zur Diskussion in einem planerischen Wettbewerb. Ziel war die Erstellung einer Ideenfindungsstudie, wie man die Häuser ersetzen, teilabreißen oder sanieren könnte. Es gab Ideen von höchster Stelle, dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein | 1 Kommentar

Abriss der Akropolis untersagt !

Etwas übertrieben, aber für eine Schlagzeile gut, erinnert der ehemalige Kulturpalast in Rabenstein nur entfernt an die Akropolis. Der Kulturtempel von 1950 im Neo-Renaissancestil wirkt vor allem im Mittelteil mit Säulen, Tympanon, Architrav und versimpelten Kapitellen mit seiner Front (Hexastylos) recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Stadtplanung | 1 Kommentar

Protest gegen Entscheidung

Die getroffene Entscheidung für den Abriss des Hauses Hartmannstraße 16 zeigt, auf welche Weise wir uns im Sachstreit von der Stadt abspeisen lassen müssen. Das ist kein demokratisches Gebaren und sollte von freien Bürgern nicht toleriert werden. In jedem Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 1 Kommentar

Hartmannstraße 16 fällt nun wahrscheinlich doch

Mit aller Wahrscheinlichkeit wir das Haus Hartmannstraße 16 nun doch dem Abrissbagger zum Opfer fallen. Der letzte verbliebene Mieter Herr Böttcher hatte heute Besuch und muss so schnell als möglich raus, um der Entkernung Platz zu machen. Durch die unprofessionelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Hartmannstraße 16 – Sachstand

Wir möchten hier noch einmal auf den Sachstand des Gebäudes Hartmannstraße 16 in Zusammenhang mit dem Brückenbau zu sprechen kommen. Zeitgleich mit den Arbeiten an der Brücke und erhöhtem Wasserstand des Chemnitzflusses kam es zur örtlichen Unterspülung und infolgedessen Teilausbruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 1 Kommentar

Hartmannstraße 16

Liebe Mitstreiter und Freunde historischer Bausubstanz, in Chemnitz soll ein Gründerzeitgebäude, das Haus Hartmannstraße 16, infolge Pfusch beim Bau der Hartmannbrücke dem Abrissbagger zum Opfer fallen. Trotz vorgelegtem Gutachten über die Standsicherheit des Hauses und demzufolge dem Ausschluss der Gefahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abrissvorhaben der Stadt, Allgemein, Denkmalschutz | 8 Kommentare